Events
Newsletter
Kontakt

Das sollten Sie wissen

D&O FÜR DEN MITTELSTAND

D&O FÜR DEN MITTELSTAND

WIE SICH MANAGER SCHÜTZEN KÖNNEN

Mit dem Begriff Facility werden Rahmenverträge für Versicherungspolicen bezeichnet, die auf ein bestimmtes Kundensegment mit hohen Stückzahlen ausgerichtet sind. Aufgrund sehr hoher Prämienumsätze, die durch den Pooleffekt erzielt werden, zeichnen sich Facilities insbesondere aus durch

  • günstige Versicherungsprämien und
  • bestmögliche Qualität von Versicherungsbedingungen.

Howden Germany GmbH hat 3.500 betreute D&O-Versicherungspolicen analysiert. Hiervon fallen 2.300 unter die Zugangskriterien der D&O-Facility.

D&O-Versicherung - Ein Großhandelsprojekt?

D&O-Versicherungen (Managerhaftpflicht-Versicherungen) sind allein aufgrund der rechtlichen Komplexität hochkompliziert angelegt. Ist denn die D&O-Versicherung tatsächlich ein Großhandelsprodukt?

Vorteile der D&O-Facility Versicherung

Die hauseigenen D&O-Policen von Hendricks & CO hatten schon immer weniger Deckungsausschlüsse als Versicherungsverträge anderer Anbieter. Was sind die Hightlights bei der D&O-Versicherung für den Mittelstand?

Schadenlawine und Preispolitik

Situation heute – Jede Woche kommen mehrere D&O Schadenfälle hinzu.

D&O-Facility - Ein Preisbeispiel

Ein Preisbeispiel für die Höhe der Versicherungsprämien

Die Versicherer

Welche Versicherer stehen hinter dem Produkt der D&O-Facility?

Die Zielgruppe für D&O-Facility

Welche Unternehmen können in der D&O-Facility versichert werden

Kündigung bestehender D&O-Versicherungen

Wenn ein Unternehmen schon eine D&O-Versicherung abgeschlossen hat, dann handelt es sich im Vergleich zur Facility-Police oftmals um eine ungenügende Versicherung. Kann diese bestehende Police einfach gekündigt werden?

Melden Sie sich hier zu unserem Howden Newsletter an.

Wir informieren Sie regelmäßig zu aktuellen Entwicklungen rund um das Thema Managerhaftung und Managerschutz und natürlich wie sich Manager und Unternehmen dagegen schützen können.

Seite drucken