Events
Newsletter
Kontakt

Deckungskonzepte

D&O für Vereine, Verbände, Stiftungen

D&O für Vereine, Verbände, Stiftungen

Ihr Risiko

Ob das Versäumnis, öffentliche Mittel zu beantragen, die falsche Verwendung zweckgebundener Spendengelder oder der Abschluss eines langfristigen Mietvertrages zu ungünstigen Konditionen, als Funktionär in einem gemeinnützigen Verein oder einem Verband oder Aufsichtsorgan einer Stiftung lässt man die persönliche Haftung gerne außer Acht.

Persönliche Haftung auch im Ehrenamt

Dabei gehen Sie sogar als ehrenamtlicher Funktionär in einem gemeinnützigen Verein persönliche Haftungsrisiken ein, die denen des Vorstandsmitglieds einer Aktiengesellschaft gleichen. Im Klartext: Für Pflichtverletzungen bei der Funktionärstätigkeit haften Sie voll mit Ihrem Privatvermögen. Selbst eine Tätigkeit ohne oder mit nur einer geringfügigen Vergütung enthaftet nicht.

Unser Schutzkonzept

Unsere D&O-Versicherung für Vereine, Verbände und Stiftungen ist speziell für Risiken und Gefahren von Funktionären entwickelt worden und schützt Sie als Entscheidungsträger im Verein oder Verband oder als Aufsichtsorgan vor der persönlichen Haftung im Schadenfall.

Versicherte Personen

Zu den versicherten Personen zählen alle Vorstände, wie beispielsweise Vorsitzende, Schatzmeister oder Kassenwart und Kassenprüfer. Darüber hinaus erstreckt sich der Versicherungsschutz auch auf Aufsichts-, Verwaltungs- und Beiräte von Verbänden, Stiftungen und gemeinnützigen GmbHs und deren Stellvertreter sowie besondere Vertreter. Die Police bietet einen einfachen Abschluss, günstige Prämien und einen weitreichenden Deckungsschutz bei minimalen Ausschlüssen.

Der einfache Weg zu Ihrem D&O-Schutz-Konzept

Sie als Manager müssen laufend weitreichende Entscheidungen treffen. Der Druck auf Sie wächst und damit auch das ganz persönliches Haftungsrisiko. Für Ihre optimale Absicherung benötigen Sie ein maßgeschneidertes Manager-Schutz-Konzept – mit unserem D&O-Konfigurator machen Sie den ersten Schritt.

Melden Sie sich hier zu unserem Howden Newsletter an.

Wir informieren Sie regelmäßig zu aktuellen Entwicklungen rund um das Thema Managerhaftung und Managerschutz und natürlich wie sich Manager und Unternehmen dagegen schützen können.

Seite drucken