Events
Newsletter
Kontakt

Die neue D&O-Versicherung für den...

HENDRICKS & CO. hat eine separate D&O-Versicherung für Aufsichts­räte entwi­ckelt. Die Two Tier Trigger Policy® wird im Herbst zum Thema einer D&O-Experten-Konferenz in New York.

Vom 30.09 bis zum 01.10.2014 findet im Carlton Hotel in New York die Exper­ten-Konfe­renz des Ameri­can Confe­rence Insti­tute zur D&O-Versicherung statt. Auf der Agenda steht auch die Haftung der Aufsichts­rats­mit­glie­der im dualis­ti­schen deutschen Gesell­schafts­recht und die neue Two Tier Trigger Policy® (HPTTT).

Michael Hendricks: „Das Inter­esse und die Nachfrage nach der separa­ten D&O-Versicherung für den Aufsichts­rat ist vom Mittel­stand bis in den DAX-Bereich ungebro­chen und wir stehen mit dieser Entwick­lung in Deutsch­land erst am Anfang.“

Dr. Burkhard Fassbach: „Insti­tu­tio­nelle Anleger aus Amerika haben ein großes Inter­esse, dass in ihren Unter­neh­mens­be­tei­li­gun­gen in Deutsch­land alles mit rechten Dingen zugeht. Die separate D&O-Versicherung für den Aufsichts­rat ist im Hinblick auf die wichti­gen Themen­fel­der Corpo­rate Gover­nance und Best Practice nahezu zwingend. Wir freuen uns sehr, dass nun auch die Exper­ten in den ameri­ka­ni­schen Law Firms die separate Aufsichtsrats-D&O-Versicherung auf dem Radar haben. Wir sehen die Konfe­renz in New York als Meilen­stein“.

Inter­net­seite des Ameri­can Confe­rence Institute's 18th Forum on D&O Liabi­lity Insurance

Print
Seite drucken