Events
Newsletter
Kontakt

Strafrechtsschutz-Versicherung

HPST

HPST – DIE STRAFRECHTSSCHUTZ-VERSICHERUNG

Wir schützen Sie, wenn der Staatsanwalt kommt

DAS RISIKO

Vom Vorwurf der Korruption über den Verdacht auf Insolvenzverschleppung bis hin zu vermeintlichen Verstößen gegen das Umweltrecht – immer häufiger bekommen Unternehmen und deren Manager Besuch von der Staatsanwaltschaft. Wenn die Behörden ermitteln, geht es ihnen keineswegs darum, die juristische Person, also das Unternehmen, zur Verantwortung zu ziehen, sondern den Unternehmensleiter und die verantwortlichen Mitarbeiter. Wer sich gegen Verfahren aufgrund von Straf- und Ordnungswidrigkeiten wehren muss, der braucht einen guten Anwalt und eine gute Strafrechtsschutz-Police.

DIE LÖSUNG

Die Strafrechtsschutz-Versicherung HPST ist genau auf die Anforderungen von Unternehmensleitern und Mitarbeitern von Wirtschaftsunternehmen zugeschnitten, denen rechtswidriges Verhalten vorgeworfen wird.

Die Strafrechtsschutz-Versicherung bietet Versicherungsschutz bei Verstößen aus den Bereichen:

  • Vermögensdelikte
  • Insolvenzen
  • Umweltrecht
  • Außenwirtschaftsrecht
  • Korruption
  • Steuerrecht
  • Wettbewerbsrecht
  • Preis- und Ausschreibungsabsprachen

Anders als bei der D&O-Versicherung wird der Versicherungsschutz hier für alle Angehörigen des Unternehmens gewährt.

DER SCHUTZ

Howden Germany vermittelt auf Wunsch einen auf Strafrecht spezialisierten Rechtsanwalt. Für den Notfall auch 24 Stunden am Tag. Die Strafrechtsschutz-Versicherung garantiert das Honorar des Rechtsbeistandes. Im Strafbefehlsverfahren lässt selbst festgestellter Vorsatz die Deckung nicht rückwirkend entfallen.

Durch unsere Kontinuitätsgarantie wird sichergestellt, dass der Deckungsumfang nicht mit Rückwirkung eingeschränkt werden kann. Die Police beinhaltet zudem einen umfangreichen Service – auch im Falle einer Untersuchungshaft.

Weitere Informationen und ein persönliches Angebot stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Melden Sie sich hier zu unserem Howden Newsletter an.

Wir informieren Sie regelmäßig zu aktuellen Entwicklungen rund um das Thema Managerhaftung und Managerschutz und natürlich wie sich Manager und Unternehmen dagegen schützen können.

Seite drucken