Events
Newsletter
Kontakt

Vertrauensschadenversicherung

HPVSV

HPVSV

Unsere Vertrau­ens­scha­den­ver­si­che­rung schützt Unter­neh­men vor Vermö­gens­schä­den durch Korrup­tion und Cyber­kri­mi­na­li­tät.

Krimi­nelle Attacken – von außen oder auch durch die eigenen Mitar­bei­ter – können in Unter­neh­men Millio­nen­schä­den verur­sa­chen. Egal, ob eine Verschlüs­se­lungs­soft­ware à la WannaCry die IT lahmlegt oder Betrü­ger Mitar­bei­ter via manipu­lier­ter Emails dazu bringen, Waren- oder Geldströme in falsche Hände umzulei­ten. Die Vertrau­ens­scha­den­ver­si­che­rung HPVSV übernimmt die Kosten für die Schadens­er­mitt­lung und Rechts­ver­fol­gung genauso wie für unmit­tel­bare Vermö­gens­schä­den und Vertrags­stra­fen.

Melden Sie sich hier zu unserem Howden Newslet­ter an.

Wir infor­mie­ren Sie regel­mä­ßig zu aktuel­len Entwick­lun­gen rund um das Thema Manager­haf­tung und Manager­schutz und natür­lich wie sich Manager und Unter­neh­men dagegen schüt­zen können.

Seite drucken