Events
Newsletter
Kontakt

Im VW-Skandal gibt es noch viele offene Fragen

Legal Eye - Die Rechts­ko­lumne:  Michael Hendricks betrach­tet in seinem Gastbei­trag den VW-Skandal aus Sicht der D&O-Versicherung und skizziert die mögli­chen Folgen für das Manage­ment von VW.

Wie viel Vorsatz war im Spiel?
Wurden Oblie­gen­hei­ten verletzt?
Werden auch die Aufsichts­räte in die Pflicht genommen?

Fragen, die zurzeit noch sehr viel Raum für Speku­la­tio­nen lassen.

Hier geht es zum Beitrag: Diesel­gate - Viele offene Fragen (pdf, 929 kb)

Quelle: Herbert Frommes Versicherungsmonitor

Veröf­fent­licht am: 14. März 2016

Autor: Michael Hendricks

Print
Seite drucken