Events
Newsletter
Kontakt

NEWS-ARCHIV

Die D&O-Versicherung im Insol­venz­fall

Das Oberlan­des­ge­richt Düssel­dorf hat entschie­den, dass D&O-Versicherer für verbo­tene Zahlun­gen im Insol­venz­fall nicht aufkom­men müssen. Gute D&O-Versicherungen lassen Manager aber...

Privat­vor­sorge für Manager

Auch bei Manager­ri­si­ken ist Privat­vor­sorge angezeigt. Für Top-Führungs­­­kräfte macht der Dreiklang aus persön­li­cher D&O-, Straf­­rechts­­schutz- und Anstel­­lungs­­­ver­­­trags-Rechts­­schut­z­­ver­­­si­che­­rung Sinn.

Presse­spie­gel: Der Fall Winter­korn

Der VW-Abgas­s­kan­­dal und die Frage, wer jetzt für die Milli­ar­den­schä­den aufkom­men muss, hat die D&O-Versicherung zum Medien­thema gemacht.

D&O ist Manager­sa­che - die persön­li­che D&O-Police

Die persön­li­che D&O-Versicherung liegt im Trend. Manager schlie­ßen sie auf eigene Rechnung ab - zusätz­lich zum firmen­fi­nan­zier­ten D&O-Schutz.

"Es ist gut möglich, dass Winter­korn mit seinem Privat­ver­mö­gen haften muss"

Nach der Anklage gegen Martin Winter­korn in den USA stellt sich die Frage nach der Haftung des Ex-VW-Chefs neu. Michael...

Seite drucken